“Kristalle sind Lebewesen zu Beginn der Schöpfung.
Alle Dinge haben eine Frequenz und eine Schwingung.”

~ Nikola Tesla

Nikola Tesla war ein Erfinder, Physiker und Elektroingenieur. Sein Lebenswerk ist geprägt durch zahlreiche Neuerungen auf dem Gebiet der Elektrotechnik, insbesondere der elektrischen Energietechnik, wie die Entwicklung des heute als Zweiphasenwechselstrom bezeichneten Systems zur elektrischen Energieübertragung. Tesla erhielt in 26 Ländern über 280 Patente, davon 112 in den USA.

Tesla3

Warum waren Quarz – Kristalle für Nikola Tesla so wichtig?

Durch ihre Struktur reagieren Kristalle auf alle möglichen sie umgebenden Energien. Dadurch werden sie in Schwingung versetzt und wibrieren in einer spezifischen Frequenz. Aufgrund der ausbalancierten und geordneten Kristallgitterstruktur strahlen sie Energie gleichmäßig ab.

Tesla führte viele Tests und Experimente mit Kristallen durch.

Er hat beobachtet, dass ein Quarz Kristall in mitschwingung, ein piezoelektrisches Feld erzeugt und dieses Feld in den umgebenden Äther ausstrahlt. Nikola nutzte diese Informationen als Inspiration, um Heilmaschinen zu entwickeln und ihm zu helfen, die von der Erde produzierte Energie zu verstehen.

 

Nicola Tesla glaubte, dass Kristalle Lebewesen seien und schrieb einmal:

„In einem Kristall haben wir klare Beweise für die Existenz eines prägenden Lebensprinzips, und obwohl wir das Leben eines Kristalls nicht verstehen können, ist es dennoch ein Lebewesen.“

Ein berühmtes Zitat, das Nikola Tesla schrieb, lautet wie folgt:
“Wenn du die Geheimnisse des Universums finden willst, musst du in Energie, Frequenz und Schwingung denken.”

Der Kristall ist ein kleines Universum für sich…er hat Energie, Frequenz und Schwingung…so gibt es einiges zu erforschen 😉

My Rewards

Durch die weitere Nutzung der Website stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen

Willkommen bei yulahu. Um dir ein optimales Einkaufserlebnis zu ermöglichen, passende Werbung anzuzeigen und die Websitefunktionalität zu messen, verwenden wir Cookies. Du kannst durch den Klick auf „Akzeptieren“ der Verwendung aller Cookies zustimmen oder hier einstellen, welche Art von Cookies du akzeptieren willst. Deine Einwilligung könnst du jederzeit widerrufen. Weitere Informationen erhaltest du in unseren Datenschutzerklärung.

Schliessen